Schwarz-Weiß-Ball 2019

Am 5. Januar 2019 wird wieder auf dem Schwarz-Weiß-Ball in der TSV-Halle gelacht, getanzt und gefeiert. 

Für die richtige Stimmung sorgt die Josy Miller Band. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19.30 Uhr. Der Kartenvorverkauf läuft ab 3. Dezember im Sportgeschäft Bauer, Sonnenfeld 6 in Freilassing.

VVK: 22 €

AK: 25 €

Ab 21 Uhr Flanierkarten in begrenzter Anzahl!

Indoor Parcour

Du wolltest schon immer Turnen, Kraft, Ausdauer, Koordination,
und Balance in einem Training vereinen?
Du bist schon sportlich aktiv und suchst eine neue Herausforderung?
Du bist mutig, dein Spitzname ist Tarzan und du überwindest jedes
Hindernis spielerisch?

Bei Interesse hier oder unter Downloads den Flyer runterladen.

Info Veranstaltung

Am Montag, 1. Oktober, lädt der TSV Freilassing um 15.30 Uhr zur Infoveranstaltung zum Kids-Sport in die TSV-Halle ein. Der Kids-Sport wird seit dieser Saison neu im Programm des TSV angeboten.

Ferienprogramm 2018

Sportliche Wochen in den Sommerferien

Kurse des TSV begeisterten die Kinder im Freilassinger Ferienprogramm

Für abwechslungsreiche und spannende Ferientage sorgt jedes Jahr das Freilassinger Ferienprogramm in den ersten drei Wochen der Sommerferien. Was dabei nicht fehlen darf ist natürlich jede Menge Spaß und Bewegung. An sportlichen Angeboten kann ein Verein kaum breiter aufgestellt sein als der TSV Freilassing, der sich deshalb auch jedes Jahr mit verschiedensten Kursen am Ferienprogramm beteiligt.

Das Jahr 2018 bescherte uns einen der heißesten Sommer der letzten Jahre. Besonders gut hatten es deshalb die Kinder erwischt, die sich für die Schwimmabteilung des TSV interessierten. Hier galt es nämlich: Ab ins kühle Nass des Freilassinger Freibads. Neben Ringe tauchen wurde auch ein Parkour aufgebaut, bei dem die gesamte Wasserfläche des Bades ausgenutzt wurde. Hierbei liefen die kleinen Wasserratten zur Höchstform auf. Um für mögliche Schwimmnotfälle vorbereitet zu sein, durften die Kinder auch mit ihrer Bekleidung über eine Distanz von 100 Metern schwimmen.

Schweißtreibend ging es beim „Outdoor Bootcamp“ auf der Wiese vor der TSV-Halle zu. Nach einem Kennenlern- und Konzentrationsspiel wurden alle wichtigen Muskelgruppen aufgewärmt und die Gelenke mobilisiert um dann bei den Übungen Jumping Jacks, Plank, Squat jumps und weiteren Eigengewichtsübungen richtig Gas zu geben. Sehr lustigen waren auch sogenannte „Animal Movements“ bei denen Bewegungen aus dem Tierreich nachgeahmt werden.

Wer lieber im Team aktiv ist, war beim Kurs der Basketballer gut aufgehoben. Die Kinder eigneten sich unter professioneller Anleitung zunächst die technischen Grundlagen wie Passen, Dribbeln und Werfen an bevor es an ein waschechtes Basketballtraining ging. Perfekt vorbereitet absolvierten die frischen Ballkünstler dann das Bronzeabzeichen des Deutschen Basketballbundes bei welchem verschiedene Übungen mit Bravur gemeistert wurden.

Wie man sich im Ernstfall gegen einen Angreifer verteidigt, der einem weh tun möchte, lernten die Teilnehmer im Ju-Jutsu-Kurs. Gewaltvermeidung steht natürlich im Vordergrund. Neben koordinativen Techniken und Übungen, die die eigene Reaktionsfähigkeit steigern, erfuhren die Kinder wie man sich aus einem Griff löst, wie man eine Ohrfeige abwehrt und wie man nach einem abgewehrten Angriff mit dem Handballen kontern kann.

Rasant ging es beim Inlineskaterhockey zu. Auf ihren Rollen bewegten sich die Kids selbstsicher durch die Halle und trainierten die Techniken, die man als Hockeyspieler braucht. Hierzu gehören Beschleunigen genauso wie abruptes Bremsen und Schießen. Das bunte Rahmenprogramm wurde gekrönt durch ein spaßiges Abschlussspiel.

Viel Geschick mussten auch die Teilnehmer am Tischtenniskurs an den Tag legen. Die Meisten hatten allerdings nicht zum ersten Mal einen Tischtennisschläger in der Hand und so konnte gleich an den aufgestellten Platten losgelegt werden. Ob im Einzelspiel oder aber im Rundlauf – überall ging es heiß her. Bei den Übungen, die für das Tischtennissportabzeichen trainiert wurden, zeigte sich, dass es gar nicht so einfach ist, überall drei Sterne zu erreichen.Beim HipHop-Tanzen ging es rhythmisch zur Sache. Zunächst galt es verschiedene Basisbewegungen zu erlernen. Nachdem die Kinder dann verschiedene Choreographien zu bekannten Liedern einstudiert hatten, legten sie gemeinsam eine heiße Sohle auf´s Parkett. Viele der Teilnehmer wollen auch nach dem Ferienprogramm in das HipHop Training kommen um regelmäßig tanzen zu üben

Tischtennis Stadtmeisterschaften 2018

Die Freilassinger Stadtmeisterschaften im Tischtennis finden am 8. September 2018 ab 13:30 in der TSV Halle in Freilassing statt.

Die Stadtmeisterschaften sind für Spieler folgender Vereine offen: Freilassing und Gäste aus Friedburg, Mondsee, Laufen, Waging, Gefrees, Fridolfing, Reichenhall, Berchtesgaden, Teisendorf, Oberteisendorf, Feldkirchen, Surheim, Taching, München Freimann, Feldkirchen-Westerham, Trebon(CZ), Wels(AT), Sportunion Reichenau-Ottenschlag-Haibach(AT).  

Details:  

Wann?
Samstag, 8. September 2018 ab 14:00 Doppel bzw. 15:00 Einzel Einlass ist ab 13:30 Startgebühr: 8€  

Wo?
TSV Halle Prielweg 5 83395 Freilassing