Neustart beim TSV 1896 Freilassing e.V.

Hallo liebe Vereinsmitglieder und Sportbegeisterte,

nachdem es ab 19.09.2020 wieder neue Lockerungen im Sportbereich gibt, beginnen wir mit dem Neustart unserer Sportgruppen. Einige Gruppen haben Ihr Training auch schon wieder aufgenommen. Wann welche Sportgruppen trainieren oder starten erfahrt Ihr bei den jeweiligen Trainern oder bei uns. Wir müssen auf die aktuellen Hygienemaßnahmen und Bestimmungen Rücksicht nehmen. Es kann also bei der einen oder anderen Sportgruppe noch etwas dauern. Wir bitten um Nachsicht und Geduld.

Bleibt in sportlicher Bewegung.

Vielen Dank und sportliche Grüße

Der Vorstand des TSV 1896 Freilassing e.V.

Einstellung des Sportbetriebes bis auf weiteres — Update 08.07.2020

In der ersten Ausschußsitzung nach der langen Corona-Pause Ende Juni 2020 wurde einstimmig beschlossen, dass wir weiterhin pausieren.

Die Umsetzung der Hygienevorschriften sind für uns als ehrenamtlichen Verein leider nicht zu stemmen.

Sollten in den nächsten Wochen neue Lockerungen den Sportbetrieb für uns wieder vereinfachen, wird die übliche Sommerpause im August 2020  ausfallen,

damit Ihr liebe Sportlerinnen und Sportler so früh wie möglich und ohne weitere Unterbrechungen Euren sportlichen Ambitionen nachkommen könnt.

Wir bitten um Euer Verständnis und hoffen, auf ein baldiges Wiedersehen. Bleiben Sie gesund!

Die ausgefallenen Termine unserer abgeschlossenen Kurse werden soweit es möglich ist, nachgeholt. Hierzu informieren wir gesondert!


Internationale Freilassinger Tischtennis Stadtmeisterschaft 2022

Nach 2 Jahren Pause konnte das beliebte Turnier wieder ausgerichtet werden. Am 10.9.2022 trafen sich 29 Spieler und kämpften um attraktive Preise im Doppel, im Einzel der Gruppe B und im Einzel der Gruppe A.

An dem Einladungsturnier nahmen wieder Tischtennisfreunde aus

– Tschechien (Trebon),
– Österreich(Friedburg, Ostermiething, Oberndorf),
– Deutschland (Laufen, Waging, München, Altenmarkt, Surheim, Freilassing)

teil.

Im Doppel setzten sich Manuel Pichler (Oberndorf) und Hanspeter Widl (Ostermiething) in der Hauptrunde durch. Anton Moosleitner (Laufen) und Thomas Ehrenlechner (Laufen) erkämpften sich über die Trostrunde ins Finale das Pichler und Widl aber souverän gewannen.

Bei den Einzeln kamen aus 8 Vorgruppen die ersten beiden Spieler in die Hauptgruppe A alle anderen kämpften in der Gruppe B im KO-System um den Sieg.

Nach jeweils zwei Partien lieferten sich im ersten Halbfinale der Gruppe A Walter Fankhauser (Friedburg) und der Tscheche Ondrej Lhotský (Trebon) einen harten Kampf. Trotz lautstarker Unterstützung aus der tschechischen Ecke konnte sich Lhotský mit seinem Angriff jedoch nicht gegen den sicher abwehrenden Fankhauser durchsetzen.

Im zweiten Halbfinale trafen mit Manuel Pichler (Oberndorf) und Rainer Rausch (Friedburg) zwei Angriffsspieler aufeinander. Viele Punkte wurden durch starke Aufschläge vorbereitet. Bei fast allen Ballwechseln kam es auf einen finalen Topspin an. In dem Power-Spiel setzte sich der jüngere Manuel Pichler schließlich durch.

Finale:
Trotz einiger stark erspielter Punkte musste Walter Fankhauser sich dem schnellen Angriffsspiel von Manuel Pichler geschlagen geben.


Internationaler Freilassinger Tischtennis-Stadtmeister 2022
ist somit der Gesamtsieger

Manuel Pichler (Oberndorf)

Das Turnier wurde wie jedes Jahr von der Stadt Freilassing mit einer Spende unterstützt. Dieses Mal konnten wir zusätzlich die Sparkasse dafür gewinnen das Turnier über die Preisgelder attraktiv zu halten.

Der TSV Freilassing und die Tischtennisabteilung sind hoch erfreut, dass der erste Bürgermeister der Stadt Freilassing Herr Markus Hiebl sich mit Begeisterung sowohl Halbfinale als auch das Finale angesehen hat.

Zur Siegerehrung, die bei schönem Wetter draußen vor der Halle abgehalten wurde, richteten Bürgermeister Markus Hiebl und der erste Vorsitzende des TSV Freilassing Daniel Längst einige Worte an die Teilnehmer aus denen auch zu vernehmen war, dass dieses begeisternde Turnier im nächsten Jahr zur einhundertjährigen Benennung „Freilassing“ wieder stattfinden soll.


TSV Freilassing
Abteilung Tischtennis

Helmut Bürgers
Freilassing, den 22.9.2022

Der TSV 1896 Freilassing e.V. trainiert wieder!!!!

Hallo liebe Vereinsmitglieder und solche die es noch werden wollen. Wir dürfen wieder trainieren. Indoor sowie Outdoor. Da sich alles erstmal etwas einpegeln muss und wir aufgrund der aktuellen Hygienekonzepte unser Programm etwas umstrukturieren müssen, bitten wir Euch sehr herzlich bei Fragen zu aktuellen Trainingseinheiten oder Neuerungen unsere Geschäftsstelle zu kontaktieren. Diese ist Montag, Mittwoch und Freitag von 09:00 – 11:30 Uhr sowie Dienstag von 17:00 -19:00 Uhr besetzt. Oder schreibt uns eine Email, wir werden uns so schnell wie möglich bei Euch melden.

Tel: 08654-2164, email: info@tsv-freilassing.de

Die Homepage werden wir nach und nach mit den aktuellen Terminen füttern! Vielen Dank für Euer Verständis!

sportliche Grüsse

TSV 1896 Freilassing e.V.